Einzigartig

Wenn Standardlösungen den individuellen Anforderungen eines Unternehmens nicht gerecht werden, lohnt es sich, auf eine speziell zugeschnittene Software zurückzugreifen. Gemeinsam entwickeln wir die Lösung, die zu Ihnen passt.

mehr Informationen

Flexibel

Bedarfsgerechte Erweiterungen oder Anpassungen der bereits bestehenden Lösung ermöglichen den flexiblen Einsatz unserer Software. Dabei entfallen beispielsweise aufwändige Implementierungsphasen, was den entscheidenden Marktvorteil mit sich bringen kann.

mehr Informationen

Kompatibel

Sie wollen nicht auf Bestandssoftware verzichten, suchen aber dennoch nach einer passenden Lösung, die Ihre Kompetenz ideal unterstützt? Bei der Entwicklung individueller Softwarelösungen orientieren wir uns an Ihren Wünschen.

mehr Informationen

Im Fluss

Unsere Devise lautet: Nicht die Technik bestimmt das Vorgehen, sondern die Software passt sich den Bedingungen und Gewohnheiten ihrer Nutzer an. Auf diese Weise lassen sich bestehende Prozesse sinnvoll optimieren.

mehr Informationen

Bestens informiert

Programmieren am Puls der Zeit bedeutet auch, dass neue und komplexe Systeme Einzug in Unternehmen halten. Wir zeigen Ihnen, was im Umgang mit entsprechenden Technologien wichtig ist.

mehr Informationen

Intelligentes Management

Wer? Woher? Wann? Wohin? Als eines unserer Spezialgebiete optimiert ein softwaregestütztes Fuhrparkmanagement sämtliche Prozesse auf Ihrem Werksgelände. So wird Effizienz zum Schlüssel für den Erfolg.

mehr Informationen zum Yard Management Yard Management
LogiMAT Banner LogiMAT Banner

LogiMAT 2019
19. – 21.02.2019 Messe Stuttgart
sdbn Solutions GmbH
Halle 2, Stand B11M

LogiMAT button
mehr Informationen
LogiMAT Banner

LogiMAT 2019
19. – 21.02.2019 Messe Stuttgart
sdbn Solutions GmbH
Halle 2, Stand B11M

LogiMAT button
mehr Informationen

Leistungsspektrum

Das bieten wir Ihnen:

Beratung

Jedes IT-Projekt birgt seine ganz besonderen Herausforderungen. Diese in vollem Umfang zu erkennen und entsprechende Lösungen zu finden, stellt den Schlüssel für eine erfolgreiche Umsetzung dar. Am Anfang jeder Entwicklungsphase steht zunächst eine eingehende Bedarfsanalyse, in der wir uns einen Überblick über die gegebenen Voraussetzungen in Ihrem Unternehmen und die in die Software einzuschließenden Prozesse verschaffen. Nur wenn wir wissen, welche Abläufe Sie optimieren möchten und was Ihnen bei der Umsetzung und zukünftigen Nutzung am Herzen liegt, gelingt der erfolgreiche Entwicklungs- und Implementierungsprozess. Welche Funktionen gilt es zu integrieren? Welche Bestandsanwendungen und Abnehmer sollen Berücksichtigung finden? Welche Berechtigungen sind zu erteilen? Wie soll die Software verwaltet werden? Auf Grundlage dieser und vieler weiterer Fragestellungen beraten wir Sie bei der Evaluierung geeigneter Technologien und stellen gemeinsam mit Ihnen Vorgaben für die Realisierung des Projektes auf.

Entwicklungsstufen

Auf Basis der erarbeiteten Kenntnisse sowie der gemeinsamen Evaluierung passender Technologien entwickeln wir Ihre individuelle Softwarelösung. Bereits in dieser Entwicklungsstufe geben ausführliche Belastungstests Aufschluss über die Funktionsweise der Software. Besteht sie alle internen Tests, erfolgt die Implementierung als Beta-Version in Ihrem Unternehmen. Auch in dieser Phase prüfen wir jede einzelne Schnittstelle auf Funktionalität und justieren gegebenenfalls nach. Fehlerprotokolle geben uns sowohl im Kurz- als auch Langzeittest den erforderlichen Aufschluss über mögliche Optimierungsnotwendigkeiten. Erst wenn die Software alle Vorgaben erfüllt und zu Ihrer Zufriedenheit arbeitet, betrachten wir den Entwicklungsprozess sowie die Implementierung als abgeschlossen.

Schulungsmöglichkeiten

Wo IT besonders komplexe Anforderungen bewältigt oder neue Technologien zum Einsatz kommen, stellt eine spezielle Schulung Ihrer Mitarbeiter zur Bedienung der Software eine sinnvolle Ergänzung dar. Indem wir allen Beteiligten wichtige Komponenten, Technologien und Architekturkonzepte vis-à-vis erläutern und ihnen passende Handlungsempfehlungen mit auf den Weg geben, stellen wir sicher, dass die Softwarefunktionalität auch über den Implementierungsprozess hinaus gewährleistet ist.